Computerkenntnisse für den Beruf: PC-Grundlagen

Schwerpunkt dieses Kurses liegt beim sicheren Umgehen mit Windows 10 Betriebssystem. Die Arbeitsabläufe sollten routiniert werden. Somit wird ein sicheres Umgehen mit dem Computer beim Arbeitsplatz gewährleistet.

Computerkenntnisse werden in jedem Beruf zunehmend wichtiger. In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit der Frage, welche Computerkenntnisse und IT-Kompetenzen heutzutage relevant sind?

Es geht um die Aneignung, Erweiterung, Vertiefung und Auffrischung vorhandener PC- und IT-Kenntnisse.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein konkretes Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach Ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Mit Windows 10 professionell umgehen

Starttermine
  • Regelmäßiger Start monatlich
  • Individueller Einstieg jederzeit
Dauer:
  • 8 Wochen in Vollzeit
  • 360 Unterrichtseinheiten
Gruppengröße

Maximal 8 Teilnehmer/innen

Unterrichtsform
  • Präsenzunterricht vor Ort mit Fachdozenten
  • Weiterbildung von Zuhause möglich
Inhalte:
  • Umgang mit Windows 10
  • Umgang mit Linux
  • Textverarbeitung mit Microsoft Word
  • Textvereirbeitung mit LibreOffice Writer
Zertifizierung:

In diesem Kurs ist keine Zertifizierung vorgesehen. Schwerpunkt liegt bei der Festigung aktuellen Kenntnisse und Aneignung von praktischen Erfahrungen.

Prüfung:

In diesem Kurs ist keine Prüfung vorgesehen. Die Lernfortschritte werden von den Dozenten nachverfolgt und eine individuelle Unterstützung wird angeboten.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer unter anderem in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Mit Windows 10 umgehen können
  • Mit Linux Ubuntu umgehen können
  • Mit Microsoft Word arbeiten
  • Mit LibreOffice Writer arbeiten
  • Dokumente entwerfen
  • Dokumente ablegen und finden
  • Dokumente professionell formatieren
  • Tabellen in Dokumenten einbauen
  • Praxisrelevante Formeln in Textdokumente einsetzten können
  • Zugriff auf lokale Datenträger und Netzwerklaufwerke
  • Nach Vorgabe und mithilfe von Eingabemasken und -systemen Informationen wie Personal- oder Betriebsdaten in Dokumenten, Tabellen oder Datenbanken einpflegen

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich. Werktags zwischen 09:00 und 16:00 Uhr

Bildungsart:

Weiterbildung/Fortbildung/Qualifizierung

Förderung:

Geförderte Maßnahme der beruflichen Weiterbildung nach den §§ 81, 82. Die Kosten der Weiterbildung, die Fahrtkosten zum Schulungsort können von den zuständigen Agenturen für Arbeit und Jobzentren übernommen werden. Die Förderung erfolgt durch einen Bildungsgutschein.

Zugang:

Mit Bildungsgutschein der Arbeitsagentur oder des Jobcenters.

Maßnahmenummer:

962/243/2022

Systematiknummer lt. Klassifikation der Berufe:

71402 Büro- und Sekretariatskräfte (ohne Spezialisierung) – Fachkraft

  • Büroassistent/in, Teamassistent/in, Bürokaufmann/-frau, EDV-Sachbearbeiter/in, Kaufmann/-frau etc.
Zielgruppe:

Personen, die beruflich Computerkenntnisse brauchen.

Individuelle Ziele und berufliche Perspektiven

Mit erweiterten Computerkenntnissen und umfangreichen Erfahrungen steigern Sie Wert Ihrer Bewerbungsmappe, füllen sich sicherer im Bewerbungsgespräch und können kompetent Ihre Aufgaben am Arbeitsplatzrechner erledigen. Microsoft Word wird in meistenvielen Unternehmen eingesetzt und dementsprechend werden relevante Kenntnisse und Erfahrungen vom Arbeitgeber geschätzt.

Weitere Kurse aus gleicher Kategorie: