Terminkalender

Unser Kursangebot ist in Kategorien eingeteilt. Außerdem, haben wir unseren Kursbeschreibungen relevante Schlagwörter zugewiesen. Sie können gezielt Termine nach Kategorien oder Schlagwörtern filtern.

Apr
6
Mo
2020
IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung
Apr 6 – Sep 25 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
IT-Administration ist ein umfangeicher Bereich. Datenbankadministration bietet viele interessante Technologien. Vorbereitung zur Microsoft-Zertifizierung gibt unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen eine gute Möglichkeit die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich kennenzulernen und ausprobieren.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit SQL-Datenbank-Infrastruktur zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft Technology Associate (MTA): SQL 2016 Datenbank-Grundlagen
    • 98-364: Datenbank-Grundlagen

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

Apr
20
Mo
2020
IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung
Apr 20 – Okt 9 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
IT-Administration ist ein umfangeicher Bereich. Datenbankadministration bietet viele interessante Technologien. Vorbereitung zur Microsoft-Zertifizierung gibt unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen eine gute Möglichkeit die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich kennenzulernen und ausprobieren.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit SQL-Datenbank-Infrastruktur zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft Technology Associate (MTA): SQL 2016 Datenbank-Grundlagen
    • 98-364: Datenbank-Grundlagen

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

Mai
18
Mo
2020
IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung
Mai 18 – Nov 6 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
IT-Administration ist ein umfangeicher Bereich. Datenbankadministration bietet viele interessante Technologien. Vorbereitung zur Microsoft-Zertifizierung gibt unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen eine gute Möglichkeit die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich kennenzulernen und ausprobieren.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit SQL-Datenbank-Infrastruktur zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft Technology Associate (MTA): SQL 2016 Datenbank-Grundlagen
    • 98-364: Datenbank-Grundlagen

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

Jun
15
Mo
2020
IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung
Jun 15 – Dez 4 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
IT-Administration ist ein umfangeicher Bereich. Datenbankadministration bietet viele interessante Technologien. Vorbereitung zur Microsoft-Zertifizierung gibt unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen eine gute Möglichkeit die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich kennenzulernen und ausprobieren.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit SQL-Datenbank-Infrastruktur zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft Technology Associate (MTA): SQL 2016 Datenbank-Grundlagen
    • 98-364: Datenbank-Grundlagen

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

Jul
20
Mo
2020
IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung
Jul 20 2020 – Jan 8 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
IT-Administration ist ein umfangeicher Bereich. Datenbankadministration bietet viele interessante Technologien. Vorbereitung zur Microsoft-Zertifizierung gibt unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen eine gute Möglichkeit die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich kennenzulernen und ausprobieren.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit SQL-Datenbank-Infrastruktur zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft Technology Associate (MTA): SQL 2016 Datenbank-Grundlagen
    • 98-364: Datenbank-Grundlagen

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

Aug
17
Mo
2020
IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung
Aug 17 2020 – Feb 5 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
IT-Administration ist ein umfangeicher Bereich. Datenbankadministration bietet viele interessante Technologien. Vorbereitung zur Microsoft-Zertifizierung gibt unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen eine gute Möglichkeit die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich kennenzulernen und ausprobieren.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit SQL-Datenbank-Infrastruktur zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft Technology Associate (MTA): SQL 2016 Datenbank-Grundlagen
    • 98-364: Datenbank-Grundlagen

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

Sep
7
Mo
2020
IT-Administration: Azure Administration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Microsoft Azure Administrator)
Sep 7 2020 – Feb 26 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Azure Administration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Microsoft Azure Administrator)
IT-Administration erreicht neue Dimensionen. Microsoft Azure Administrator kann mehr. Wir können die neue Technologie jetzt dort einsetzen, wo sie Sinn macht. Um eine richtige Entscheidung zu treffen, ist ein Blick auf diese neue Technologien hilfreich.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung im Bereich Microsoft Azure.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit Microsoft Azure zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft Azure Administrator
    • AZ-103: Microsoft Azure Administrator

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Administration: Moderne IT-Infrastruktur, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
Sep 7 2020 – Feb 26 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Moderne IT-Infrastruktur, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
IT-Administration ist ein sehr Dynamisches Bereich wo man vieles erreichen kann. Insbesondere, wenn man die moderne Technologien kennenlernt und bei der Arbeit das Wissen einsetzt. Mit Microsoft-Zertifizierung gewinnen Sie das Vertrauen des Arbeitgebers.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung im Bereich Windows.

Es geht um das Bereitstellen, Konfigurieren, Sichern, Verwalten und Überwachen  von Windows 10 in einer Unternehmensumgebung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit Microsoft Azure zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Client im Unternehmen
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft 365-Zertifikat: Mitarbeiter des Modern Desktop-Administrators
    • MD-100: Windows 10
    • MD-101: Management von Modern Desktops

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Administration: Windows Server 2019, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
Sep 7 2020 – Feb 26 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Windows Server 2019, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
Möchten Sie gerne Windows Server administrieren können? Wir helfen Ihnen das notwendige Wissen zu bekommen.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit Windows Server 2016/2019 zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft 365-Zertifikat: Mitarbeiter des Modern Desktop-Administrators
    • MD-100: Windows 10
    • MD-101: Management von Modern Desktops

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Beratung: Moderne IT-Infrastruktur, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
Sep 7 – Dez 4 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Beratung: Moderne IT-Infrastruktur, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
Interessieren Sie sich für innovative IT-Konzepte? Möchten Sie eine Arbeit finden, wo Sie als Berater bzw. Beraterin eine qualifizierte Unterstützung bei IT-Fragen anbieten können? In diesem Kurs geht es um Antworten auf diese und ähnliche Fragen.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Berater und IT-Beraterinnen geeignet, die  ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten, um IT-Systeme in Unternehmen unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten bewerten und Veränderungsmöglichkeiten aufzeigen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um Bewertung und Optimierung von IT-Systemen. Teilnehmende lernen es Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Systeme hinsichtlich effizienteren Arbeitsabläufen zu bewerten, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen
  • Analyse, Zieldefinition, Konzeptentwicklung und Projektumsetzung von IT-Lösungen

Zertifizierung:

  • Microsoft 365-Zertifikat: Mitarbeiter des Modern Desktop-Administrators
    • MD-100: Windows 10
    • MD-101: Management von Modern Desktops

Maßnahmenummer: 962 / 220 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 3 Monate / 12 Wochen / 60 Tage / 540 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Beratung: Windows Server 2019, inklusive Microsoft-Zertifizierung
Sep 7 – Dez 4 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Beratung: Windows Server 2019, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
Eine abgeschlossene Microsoft-Zertifizierung bring viele Vorteile mit sich. Unter anderem, bekommen unsere Absolventen viele praxisrelevante Erfahrungen.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Berater und IT-Beraterinnen geeignet, die  ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten, um IT-Systeme in Unternehmen unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten bewerten und Veränderungsmöglichkeiten aufzeigen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um Bewertung und Optimierung von IT-Systemen. Teilnehmende lernen es Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Systeme hinsichtlich effizienteren Arbeitsabläufen zu bewerten, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen
  • Analyse, Zieldefinition, Konzeptentwicklung und Projektumsetzung von IT-Lösungen

Zertifizierung:

  • Microsoft Technology Associate (MTA): Windows Server Administration Fundamentals
    •  98-365: Windows Server Administration Fundamentals

Maßnahmenummer: 962 / 220 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 3 Monate / 12 Wochen / 60 Tage / 540 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Management, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Dynamics 365 Fundamentals)
Sep 7 2020 – Feb 26 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Spezialisten bewegen sich insbesondere im Zeitalter der Digitalisierung zunehmend an der Schnittstelle zwischen IT und Management. Wir bringen Ihnen die erforderliche Kenntnisse und praktische Erfahrungen bei.
Mit der Digitalisierung müssen viele Unternehmen ihre IT-Systeme anpassen oder erneuern.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Manager und IT-Managerinnen geeignet, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten. Somit wird man in der Lage sein, die fachliche Verantwortung für die IT-Infrastruktur eines Unternehmens übernehmen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um die Planung und Umsetzung von IT-Projekten. Teilnehmende lernen es die Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierungen:

  • Microsoft Certified: Dynamics 365 Fundamentals
    • MB-900: Microsoft Dynamics 365 Fundamentals
      Bewertete Qualifikationen:

      • Dynamics 365 verstehen
      • Verstehen von Cloud-Konzepten
      • Verstehen von Implementierungen und Versionen

Maßnahmenummer: 962 / 221 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Management, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Microsoft 365 Certified Fundamentals)
Sep 7 2020 – Feb 26 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Spezialisten bewegen sich insbesondere im Zeitalter der Digitalisierung zunehmend an der Schnittstelle zwischen IT und Management. Wir bringen Ihnen die erforderliche Kenntnisse und praktische Erfahrungen bei.
Mit der Digitalisierung müssen viele Unternehmen ihre IT-Systeme anpassen oder erneuern.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Manager und IT-Managerinnen geeignet, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten. Somit wird man in der Lage sein, die fachliche Verantwortung für die IT-Infrastruktur eines Unternehmens übernehmen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um die Planung und Umsetzung von IT-Projekten. Teilnehmende lernen es die Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierungen:

  • Microsoft 365 Certified Fundamentals
    • MS-900: Microsoft 365 Fundamentals
      Bewertete Qualifikationen:

      • Verstehen von Cloud-Konzepten
      • Verstehen von Microsoft 365 Kernservices und Konzepten
      • Verstehen von Sicherheit, Compliance, Datenschutz und Schutz in Microsoft 365
      • Verstehen der Microsoft 365 Preisgebung und des Support

Maßnahmenummer: 962 / 221 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Management, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Microsoft Certified Azure Fundamentals)
Sep 7 2020 – Feb 26 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Spezialisten bewegen sich insbesondere im Zeitalter der Digitalisierung zunehmend an der Schnittstelle zwischen IT und Management. Wir bringen Ihnen die erforderliche Kenntnisse und praktische Erfahrungen bei.
Mit der Digitalisierung müssen viele Unternehmen ihre IT-Systeme anpassen oder erneuern.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Manager und IT-Managerinnen geeignet, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten. Somit wird man in der Lage sein, die fachliche Verantwortung für die IT-Infrastruktur eines Unternehmens übernehmen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um die Planung und Umsetzung von IT-Projekten. Teilnehmende lernen es die Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierungen:

  • Microsoft Certified Azure Fundamentals
    • AZ-900: Microsoft Azure Fundamentals
      Bewertete Qualifikationen:

      • Verstehen von Cloud-Konzepten
      • Verstehen der wichtigsten Azure-Dienste
      • Verstehen von Sicherheit, Datenschutz, Compliance und Vertrauen
      • Verstehen der Preise und des Supports von Azure

Maßnahmenummer: 962 / 221 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Management: Microsoft-Zertifizierung: MCSA: Windows Server 2016, MCSE: Core Infrastructure: Sichern des Windows Server 2016
Sep 7 2020 – Feb 26 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Spezialisten bewegen sich insbesondere im Zeitalter der Digitalisierung zunehmend an der Schnittstelle zwischen IT und Management. Wir bringen Ihnen die erforderliche Kenntnisse und praktische Erfahrungen bei.
Mit der Digitalisierung müssen viele Unternehmen ihre IT-Systeme anpassen oder erneuern.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Manager und IT-Managerinnen geeignet, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten. Somit wird man in der Lage sein, die fachliche Verantwortung für die IT-Infrastruktur eines Unternehmens übernehmen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um die Planung und Umsetzung von IT-Projekten. Teilnehmende lernen es die Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Linux im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierungen:

  • Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows Server 2016
    • 70-740: Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016
    • 70-741: Netzwerken mit Windows Server 2016
    • 70-742: Identität mit Windows Server 2016
  • Microsoft Certified Solutions Associate (MCSE): Core Infrastructure
    • 70-744: Sichern des Windows Server 2016

Maßnahmenummer: 962 / 221 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

Sep
21
Mo
2020
IT-Administration: Azure Administration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Microsoft Azure Administrator)
Sep 21 2020 – Mrz 12 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Azure Administration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Microsoft Azure Administrator)
IT-Administration erreicht neue Dimensionen. Microsoft Azure Administrator kann mehr. Wir können die neue Technologie jetzt dort einsetzen, wo sie Sinn macht. Um eine richtige Entscheidung zu treffen, ist ein Blick auf diese neue Technologien hilfreich.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung im Bereich Microsoft Azure.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit Microsoft Azure zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft Azure Administrator
    • AZ-103: Microsoft Azure Administrator

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung
Sep 21 2020 – Mrz 12 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
IT-Administration ist ein umfangeicher Bereich. Datenbankadministration bietet viele interessante Technologien. Vorbereitung zur Microsoft-Zertifizierung gibt unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen eine gute Möglichkeit die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich kennenzulernen und ausprobieren.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit SQL-Datenbank-Infrastruktur zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft Technology Associate (MTA): SQL 2016 Datenbank-Grundlagen
    • 98-364: Datenbank-Grundlagen

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Administration: Moderne IT-Infrastruktur, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
Sep 21 2020 – Mrz 12 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Moderne IT-Infrastruktur, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
IT-Administration ist ein sehr Dynamisches Bereich wo man vieles erreichen kann. Insbesondere, wenn man die moderne Technologien kennenlernt und bei der Arbeit das Wissen einsetzt. Mit Microsoft-Zertifizierung gewinnen Sie das Vertrauen des Arbeitgebers.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung im Bereich Windows.

Es geht um das Bereitstellen, Konfigurieren, Sichern, Verwalten und Überwachen  von Windows 10 in einer Unternehmensumgebung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit Microsoft Azure zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Client im Unternehmen
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft 365-Zertifikat: Mitarbeiter des Modern Desktop-Administrators
    • MD-100: Windows 10
    • MD-101: Management von Modern Desktops

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Administration: Windows Server 2019, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
Sep 21 2020 – Mrz 12 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Windows Server 2019, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
Möchten Sie gerne Windows Server administrieren können? Wir helfen Ihnen das notwendige Wissen zu bekommen.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit Windows Server 2016/2019 zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft 365-Zertifikat: Mitarbeiter des Modern Desktop-Administrators
    • MD-100: Windows 10
    • MD-101: Management von Modern Desktops

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Beratung: Moderne IT-Infrastruktur, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
Sep 21 – Dez 18 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Beratung: Moderne IT-Infrastruktur, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
Interessieren Sie sich für innovative IT-Konzepte? Möchten Sie eine Arbeit finden, wo Sie als Berater bzw. Beraterin eine qualifizierte Unterstützung bei IT-Fragen anbieten können? In diesem Kurs geht es um Antworten auf diese und ähnliche Fragen.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Berater und IT-Beraterinnen geeignet, die  ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten, um IT-Systeme in Unternehmen unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten bewerten und Veränderungsmöglichkeiten aufzeigen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um Bewertung und Optimierung von IT-Systemen. Teilnehmende lernen es Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Systeme hinsichtlich effizienteren Arbeitsabläufen zu bewerten, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen
  • Analyse, Zieldefinition, Konzeptentwicklung und Projektumsetzung von IT-Lösungen

Zertifizierung:

  • Microsoft 365-Zertifikat: Mitarbeiter des Modern Desktop-Administrators
    • MD-100: Windows 10
    • MD-101: Management von Modern Desktops

Maßnahmenummer: 962 / 220 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 3 Monate / 12 Wochen / 60 Tage / 540 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Beratung: Windows Server 2019, inklusive Microsoft-Zertifizierung
Sep 21 – Dez 18 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Beratung: Windows Server 2019, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
Eine abgeschlossene Microsoft-Zertifizierung bring viele Vorteile mit sich. Unter anderem, bekommen unsere Absolventen viele praxisrelevante Erfahrungen.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Berater und IT-Beraterinnen geeignet, die  ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten, um IT-Systeme in Unternehmen unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten bewerten und Veränderungsmöglichkeiten aufzeigen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um Bewertung und Optimierung von IT-Systemen. Teilnehmende lernen es Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Systeme hinsichtlich effizienteren Arbeitsabläufen zu bewerten, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen
  • Analyse, Zieldefinition, Konzeptentwicklung und Projektumsetzung von IT-Lösungen

Zertifizierung:

  • Microsoft Technology Associate (MTA): Windows Server Administration Fundamentals
    •  98-365: Windows Server Administration Fundamentals

Maßnahmenummer: 962 / 220 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 3 Monate / 12 Wochen / 60 Tage / 540 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Management, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Dynamics 365 Fundamentals)
Sep 21 2020 – Mrz 12 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Spezialisten bewegen sich insbesondere im Zeitalter der Digitalisierung zunehmend an der Schnittstelle zwischen IT und Management. Wir bringen Ihnen die erforderliche Kenntnisse und praktische Erfahrungen bei.
Mit der Digitalisierung müssen viele Unternehmen ihre IT-Systeme anpassen oder erneuern.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Manager und IT-Managerinnen geeignet, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten. Somit wird man in der Lage sein, die fachliche Verantwortung für die IT-Infrastruktur eines Unternehmens übernehmen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um die Planung und Umsetzung von IT-Projekten. Teilnehmende lernen es die Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierungen:

  • Microsoft Certified: Dynamics 365 Fundamentals
    • MB-900: Microsoft Dynamics 365 Fundamentals
      Bewertete Qualifikationen:

      • Dynamics 365 verstehen
      • Verstehen von Cloud-Konzepten
      • Verstehen von Implementierungen und Versionen

Maßnahmenummer: 962 / 221 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Management, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Microsoft 365 Certified Fundamentals)
Sep 21 2020 – Mrz 12 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Spezialisten bewegen sich insbesondere im Zeitalter der Digitalisierung zunehmend an der Schnittstelle zwischen IT und Management. Wir bringen Ihnen die erforderliche Kenntnisse und praktische Erfahrungen bei.
Mit der Digitalisierung müssen viele Unternehmen ihre IT-Systeme anpassen oder erneuern.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Manager und IT-Managerinnen geeignet, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten. Somit wird man in der Lage sein, die fachliche Verantwortung für die IT-Infrastruktur eines Unternehmens übernehmen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um die Planung und Umsetzung von IT-Projekten. Teilnehmende lernen es die Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierungen:

  • Microsoft 365 Certified Fundamentals
    • MS-900: Microsoft 365 Fundamentals
      Bewertete Qualifikationen:

      • Verstehen von Cloud-Konzepten
      • Verstehen von Microsoft 365 Kernservices und Konzepten
      • Verstehen von Sicherheit, Compliance, Datenschutz und Schutz in Microsoft 365
      • Verstehen der Microsoft 365 Preisgebung und des Support

Maßnahmenummer: 962 / 221 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Management, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Microsoft Certified Azure Fundamentals)
Sep 21 2020 – Mrz 12 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Spezialisten bewegen sich insbesondere im Zeitalter der Digitalisierung zunehmend an der Schnittstelle zwischen IT und Management. Wir bringen Ihnen die erforderliche Kenntnisse und praktische Erfahrungen bei.
Mit der Digitalisierung müssen viele Unternehmen ihre IT-Systeme anpassen oder erneuern.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Manager und IT-Managerinnen geeignet, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten. Somit wird man in der Lage sein, die fachliche Verantwortung für die IT-Infrastruktur eines Unternehmens übernehmen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um die Planung und Umsetzung von IT-Projekten. Teilnehmende lernen es die Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierungen:

  • Microsoft Certified Azure Fundamentals
    • AZ-900: Microsoft Azure Fundamentals
      Bewertete Qualifikationen:

      • Verstehen von Cloud-Konzepten
      • Verstehen der wichtigsten Azure-Dienste
      • Verstehen von Sicherheit, Datenschutz, Compliance und Vertrauen
      • Verstehen der Preise und des Supports von Azure

Maßnahmenummer: 962 / 221 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Management: Microsoft-Zertifizierung: MCSA: Windows Server 2016, MCSE: Core Infrastructure: Sichern des Windows Server 2016
Sep 21 2020 – Mrz 12 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Spezialisten bewegen sich insbesondere im Zeitalter der Digitalisierung zunehmend an der Schnittstelle zwischen IT und Management. Wir bringen Ihnen die erforderliche Kenntnisse und praktische Erfahrungen bei.
Mit der Digitalisierung müssen viele Unternehmen ihre IT-Systeme anpassen oder erneuern.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Manager und IT-Managerinnen geeignet, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten. Somit wird man in der Lage sein, die fachliche Verantwortung für die IT-Infrastruktur eines Unternehmens übernehmen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um die Planung und Umsetzung von IT-Projekten. Teilnehmende lernen es die Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Linux im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierungen:

  • Microsoft Certified Solutions Associate (MCSA): Windows Server 2016
    • 70-740: Installation, Storage, and Compute with Windows Server 2016
    • 70-741: Netzwerken mit Windows Server 2016
    • 70-742: Identität mit Windows Server 2016
  • Microsoft Certified Solutions Associate (MCSE): Core Infrastructure
    • 70-744: Sichern des Windows Server 2016

Maßnahmenummer: 962 / 221 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

Okt
19
Mo
2020
IT-Administration: Azure Administration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Microsoft Azure Administrator)
Okt 19 2020 – Apr 9 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Azure Administration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Microsoft Azure Administrator)
IT-Administration erreicht neue Dimensionen. Microsoft Azure Administrator kann mehr. Wir können die neue Technologie jetzt dort einsetzen, wo sie Sinn macht. Um eine richtige Entscheidung zu treffen, ist ein Blick auf diese neue Technologien hilfreich.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung im Bereich Microsoft Azure.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit Microsoft Azure zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft Azure Administrator
    • AZ-103: Microsoft Azure Administrator

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung
Okt 19 2020 – Apr 9 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Datenbankadministration, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
IT-Administration ist ein umfangeicher Bereich. Datenbankadministration bietet viele interessante Technologien. Vorbereitung zur Microsoft-Zertifizierung gibt unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen eine gute Möglichkeit die neuesten Entwicklungen in diesem Bereich kennenzulernen und ausprobieren.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit SQL-Datenbank-Infrastruktur zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft Technology Associate (MTA): SQL 2016 Datenbank-Grundlagen
    • 98-364: Datenbank-Grundlagen

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Administration: Moderne IT-Infrastruktur, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
Okt 19 2020 – Apr 9 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Moderne IT-Infrastruktur, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
IT-Administration ist ein sehr Dynamisches Bereich wo man vieles erreichen kann. Insbesondere, wenn man die moderne Technologien kennenlernt und bei der Arbeit das Wissen einsetzt. Mit Microsoft-Zertifizierung gewinnen Sie das Vertrauen des Arbeitgebers.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung im Bereich Windows.

Es geht um das Bereitstellen, Konfigurieren, Sichern, Verwalten und Überwachen  von Windows 10 in einer Unternehmensumgebung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit Microsoft Azure zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Client im Unternehmen
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft 365-Zertifikat: Mitarbeiter des Modern Desktop-Administrators
    • MD-100: Windows 10
    • MD-101: Management von Modern Desktops

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Administration: Windows Server 2019, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
Okt 19 2020 – Apr 9 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Administration: Windows Server 2019, inklusive Microsoft-Zertifizierung (MCSA)
Möchten Sie gerne Windows Server administrieren können? Wir helfen Ihnen das notwendige Wissen zu bekommen.

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung.

Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert. Er ist besonders geeignet für IT-Administratoren und IT-Administratorinnen, welche ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen wollen. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

Die Teilnehmenden bekommen nicht nur eine Möglichkeit praktische Erfahrungen im Umgang mit Windows Server 2016/2019 zu erlernen sondern auch die erworbenen Kompetenzen mit einem Microsoft-Zertifikat einem potenziellen Arbeitgeber vorzuweisen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen

Zertifizierung:

  • Microsoft 365-Zertifikat: Mitarbeiter des Modern Desktop-Administrators
    • MD-100: Windows 10
    • MD-101: Management von Modern Desktops

Maßnahmenummer: 962 / 329 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Systematiknummer lt. KldB 2010: 43343

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

IT-Beratung: Moderne IT-Infrastruktur, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
Okt 19 2020 – Jan 15 2021 ganztägig
Lernen von zuhause aus: Sie bekommen Flexibilität und mehr Freiheiten beim Lernen.

Wir bieten unsere Kurse nach Wunsch zu 100% Online! Sie können Unsere Kurse von zuhause aus absolvieren! Der Unterricht wird von einer Dozentin oder einem Dozenten per Videokonferenz durchgeführt. Wir legen großen Wert auf sehr kleine Lerngruppen und auf einen Dialog zwischen dem Lehrkraft und Teilnehmenden.

Nicht nur einen Unterricht vor Ort, sondern auch einen Online-Unterricht lässt sich interessant und spannend gestalten! Überzeugen Sie sich selbst!

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns!

Slider

 

IT-Beratung: Moderne IT-Infrastruktur, inklusive Microsoft-Zertifizierung (Modern Desktop Administrator)
Interessieren Sie sich für innovative IT-Konzepte? Möchten Sie eine Arbeit finden, wo Sie als Berater bzw. Beraterin eine qualifizierte Unterstützung bei IT-Fragen anbieten können? In diesem Kurs geht es um Antworten auf diese und ähnliche Fragen.

Dieser Kurs ist besonders für IT-Berater und IT-Beraterinnen geeignet, die  ihre Kenntnisse auffrischen, aktualisieren und vertiefen möchten, um IT-Systeme in Unternehmen unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten bewerten und Veränderungsmöglichkeiten aufzeigen zu können. Auch Quereinsteiger bekommen mit dieser Weiterbildung neue Perspektiven und neue Herausforderungen.

In diesem Kurs geht es um Bewertung und Optimierung von IT-Systemen. Teilnehmende lernen es Anforderungen an IT-Systeme in einem Unternehmen zu analysieren, IT-Systeme hinsichtlich effizienteren Arbeitsabläufen zu bewerten, IT-Konzepte zu entwickeln und IT-Projekte durchzuführen.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen.

Inhalte:

  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen
  • Analyse, Zieldefinition, Konzeptentwicklung und Projektumsetzung von IT-Lösungen

Zertifizierung:

  • Microsoft 365-Zertifikat: Mitarbeiter des Modern Desktop-Administrators
    • MD-100: Windows 10
    • MD-101: Management von Modern Desktops

Maßnahmenummer: 962 / 220 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 3 Monate / 12 Wochen / 60 Tage / 540 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V