IT-Support, inklusive Microsoft-Zertifizierung

Schwerpunkt des Kurses bildet die Microsoft-Zertifizierung für Fachkräfte. Es geht um grundlegendes Fachwissen, das in der IT-Branche von hoher Bedeutung ist.

Dieses Kurs wurde für die IT-Kundenbetreuer und IT-Kundenbetreuerinnen konzipiert, die ihr Fachwissen und Kompetenzen durch eine Zertifizierung unter Beweis stellen wollen.

IT-Kundenbetreuer und IT-Kundenbetreuerinnen lokalisieren, analysieren und beheben technische Probleme. Dieser Kurs ist für IT-Fachkräfte konzipiert.

In diesem Kurs geht es um Betreuung, Überwachung und Wartung von IT-Systemen sowie um Behebung von Störungen und Erarbeitung von Problemlösungen.

Professionalität und Freude an Problemlösungen

Starttermine
  • Regelmäßiger Start monatlich
  • Individueller Einstieg jederzeit
Dauer:
  • 6 Monate in Vollzeit oder 12 Monate in Teilzeit
  • 1080 Unterrichtseinheiten
Gruppengröße

Maximal 5 Teilnehmer/innen

Unterrichtsform
  • Präsenzunterricht vor Ort mit Fachdozenten
  • Weiterbildung von Zuhause möglich
Inhalte:
  • Moderne IT-Infrastruktur
  • Konfiguration und Support der Hardware von PCs
  • Auswahl, Anschluss und Einsatz von Hardwarekomponenten
  • Installation und Support von Betriebssystemen
  • Auswahl, Anschluss und Einsatz von Hardwarekomponenten
  • Fehlersuche bei PC- und Netzwerkproblemen
  • Sicherheitslücken im Netzwerk identifizieren und Schutzvorkehrungen treffen
  • Implementierung grundlegender Methoden zur Datensicherung und -wiederherstellung
  • Anwendung von Best Practices in der Praxis
  • Microsoft Windows Server im Unternehmen
  • Linux im Unternehmen
  • Einsatz von Cloud-Technologien im Unternehmen
Zertifizierung:

Microsoft Technology Associate (MTA)

Prüfungen:

Zertifizierung erfolgt in einer der folgenden Themen. Mit nur einer Prüfung bekommt man das gewünschte Zertifikat.
> Prüfung 98-349: Windows-Betriebssystem
> Prüfung 98-364 Datenbank
> Prüfung 98-365 Windows Server Administration
> Prüfung 98-366 Networking
> Prüfung 98-367 Sicherheit
> Prüfung 98-369 Cloud

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer unter anderem in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
  • Hardware von PCs konfigurieren und warten
  • Installieren und Konfigurieren von Windows Client
  • Installieren und Konfigurieren von Windows Server
  • Beschreiben von AD DS
  • Verwalten von Active Directory-Objekten
  • Implementieren von IPv4
  • Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
  • Implementieren von DNS (Domain Name System)
  • Freigeben von Dateien
  • Implementieren von Gruppenrichtlinien
  • Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V

Wünschen Sie eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich. Werktags zwischen 09:00 und 16:00 Uhr

Bildungsart:

Weiterbildung/Fortbildung/Qualifizierung

Förderung:

Geförderte Maßnahme. Die Kosten der Weiterbildung, die Fahrtkosten zum Schulungsort können von den zuständigen Agenturen für Arbeit und Jobzentren übernommen werden.

Zugang:

Mit Bildungsgutschein der Arbeitsagentur oder des Jobcenters.

Maßnahmenummer:

962 / 417 / 2019 (962 / 417 / 19)

Systematiknummer lt. Klassifikation der Berufe:

43223 Berufe in der IT-Anwendungsberatung – komplexe Spezialistentätigkeiten

  • IT-Kundenbetreuer/in, Computerservicetechniker/in, Helpdesk-Administrator/in etc.
Zielgruppe:

IT-Fachkräfte, die sich mit dem Thema „IT-Support“ beruflich auseinander setzten.

Individuelle Ziele und berufliche Perspektiven

Mit erweiterten IT-Kenntnissen und umfangreichen Erfahrungen im Bereich der IT-Support füllen sich sicherer im Bewerbungsgespräch und können kompetent Ihre Aufgaben am Arbeitsplatzrechner erledigen. IT-Fachkräfte sind in allen Branchen unentbehrlich für den Unternehmen. IT-Mitarbeiter kennen, wie wichtig es ist, das berufliche Wissen aktuell zu halten und an neue Entwicklungen anzupassen. Die aktuelle Kenntnisse und umfangreiche Erfahrungen aus dem Bereich IT-Support werden vom Arbeitgeber geschätzt.

Weitere Kurse aus gleicher Kategorie:
Mitarbeiter/innen im IT-Support beantworten Kundenanfragen und entwickeln Problemlösungen.
Es geht um den technischen Support für Rechnersysteme. Themen wie Aufrüsten, Inbetriebnahme und Instandhaltung von ...
IT-Support CompTIA A+ (Plus)
Ein Besonderer Merkmal dieses Kurses ist die Zertifizierung mit dem Titel "CompTIA A+ (Plus)." Die ...