EDV-Grundlagen für Anfänger und Anfängerinnen, inklusive einer ECDL-Zertifizierung (Europäischer Computerführerschein) – Intensivkurs

Weiterbildungsinhalte

Dieser Intensivkurs kann auch als Schnellkurs, Kompaktlehrgang oder Kurzlehrgang gekennzeichnet werden. Die Kenntnisse werden in verhältnismäßig kurzer Zeit durch ein besonders intensives Lernen erworben. Der Intensivkurs dauert nur die Hälfte der Zeit im Vergleich zu einem entsprechenden Standardkurs bei uns.

Dieser Intensivkurs ist für Teilnehmende, die aufgrund ihrer PC-/EDV-/IT-Vorkenntnisse in entsprechenden Bereichen zügig mit dem Lernen voranschreiten können und für dieser Intensivkurs ausreichend Motivation mitbringen. Sollten keine entsprechenden Vorkenntnisse vorhanden sein, dann wäre es empfehlenswert, in einer individuellen Beratung mit unserem Dozenten Ihre persönlichen Aussichten für einen erfolgreichen Abschluss dieses Intensivkurses zu besprechen. Angebote mit langsamerem Lerntempo finden Sie im Bereich der Standardkurse oder im Bereich der erweiterten Kurse.

Ziel dieses Schnellkurses ist, den Teilnehmenden schnellstmöglich bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu geben. Dieser Schnellkurs könnte auch zum Zweck der Eignungsfeststellung für weiterführende Kurse absolviert werden. Somit lässt sich feststellen, ob die von dem Teilnehmer oder von der Teilnehmerin ausgewählte Richtung der Weiterbildung auf Dauer die richtige Entscheidung war.

Es geht in diesem Kurs primär um die ECDL-Zertifizierung (Europäischer Computerführerschein). Sollten Sie praxisnahe Erfahrungen für sich sammeln möchten, dann empfehlen wir Ihnen eher einen anderen praxisorientierten Kurs aus unserem Kursprogramm. In diesem Kurs geht es um eine Bestätigung für Ihre Leistungen in Bezug auf erlernte Themen rund um die Computernutzung, angefangen von Windows 10/11 und bis einschließlich Microsoft Office.

Beim gewinnen von Computerkenntnissen ist es von hoher Bedeutung die gewünschte Niveau des Lernstoffes und das passende Lerntempo. Dieser Kurs ist für Anfänger/innen gedacht, die kaum mit dem Computer beruflich gearbeitet haben. Eventuell haben Sie bereits einige EDV-Kenntnisse mit Ihrem privaten Rechner gewinnen können. Jetzt möchten Sie EDV-Kenntnisse für Ihr Job gewinnen und festigen.

Es geht um die Aneignung, Erweiterung, Vertiefung und Auffrischung vorhandener EDV-Kenntnisse.

Praxisnah, individuell und in kleinen Gruppen erlernt man das Umgehen mit einem Rechner.
EDV-Kenntnisse lassen sich leicht erlernen, wenn ein Unterricht praxisorientiert gestaltet wird.

Die Schwerpunkte werden individuell und nach Ihren persönlichen und beruflichen Interessen angepasst.

Themengebiete

PC-Grundlagen
Grundlagen der Informationstechnik
Betriebssystem verstehen und nutzen
Arbeitsumgebung nach eigenem Bedarf anpassen
Informationsfluss und Computernetzwerke
Nutzen von Cloud-Technologien erkennen
Microsoft Office für Praxis
Dokumente entwerfen
Dokumente ablegen und finden
Tabellen in Dokumenten einbauen
Zugriff auf lokale Datenträger und Netzwerklaufwerke

Unterrichtsform

Präsenzunterricht vor Ort mit Fachdozenten
Möchten Sie eine Weiterbildung mit einem Dozent vor Ort absolvieren? Wir bieten unsere Kurse vor Ort und zu 100% trainergeführt. Ein Unterricht vor Ort lässt sich interessant und spannend gestalten. Überzeugen Sie sich selbst. Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde mit uns.

Bei diesem Kurs handelt es sich um einen Intensivkurs. Der Intensivkurs dauert nur die Hälfte der Zeit im Vergleich zu einem entsprechenden Standardkurs bei uns. Angebote mit langsamerem Lerntempo finden Sie im Bereich der Standardkurse oder im Bereich der erweiterten Kurse.

Lernmethoden

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Zur Vertiefung der Seminarinhalte werden Projektaufgaben angeboten. Jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden führen ein Projekt durch und können die Schwerpunkte individuell und nach ihren persönlichen und beruflichen Interessen anpassen. Es wird ausreichend Wiederholung angeboten. Somit werden die Kenntnisse vertieft und das Wissen erweitert.

Als Anfänger, Fortgeschrittene oder Experte können Sie sich in einer kleinen Gruppe aktiv am Unterricht teilnehmen. Sie werden Fragen stellen können und Antworten auf Ihre Fragen bekommen. Unsere bewerte Lernform „Dialogisches Lernen“ ist einzigartig, erfolgsorientiert und erlaubt individuelle Lernbedarfe effektiv abzudecken.

Lernressourcen

Die Vielfalt der Lernressourcen ist einer unserer Erfolgsschlüssel.

Dialogisches Lernen
Wir legen großen Wert auf einen Dialog, wobei die Teilnehmer*innen sprechen mit den Dozent*innen. Wenn Dialogisches Lernen eingesetzt wird, erzählt die Lehrkraft ein Thema und alle Teilnehmer*innen haben zu jederzeit eine Möglichkeit ihre Fragen zu stellen. Dabei entsteht ein interessantes lehrreiches Dialog.

Zugang zum Datenbank mit Lernvideos
Viele Lernvideos bereichern den Training. Teilnehmer*innen bekommen bei uns die Möglichkeit in Ruhe nach eigenem Lerntempo die Lernvideos anzuschauen und dabei während der Wiederholung aktiv mitzuarbeiten.

Praktische Projekte
Aktives Lernen ist der weitere Erfolgsschlüssel bei uns. Man bekommt eine Möglichkeit ein Projekt selbstständig und bei Bedarf mit Unterstützung durchzuführen. Kreativität entfaltet sich dabei und das Lernen macht Spaß!

Bücher
Auch die Möglichkeit aktuelle wertvolle themenbezogene Bücher durchschauen gehört zu den wichtigen Möglichkeiten und erweitert Ihre Optionen für das Lernen

Lerngruppen
Wenn man kleine Lerngruppen bildet und lernt zusammen, dann motiviert es meistens sehr gut, weil man sieht, dass alle haben es nicht ganz leicht beim Lernen. Somit erreicht man am Ende sehr viel. Man hält zusammen, man entwickelt Freundschaften, man gehet zu eigenen Zielen und ist man in ein Team gut integriert.

Zertifizierung/Prüfungen

In diesem Kurs ist keine Zertifizierung vorgesehen. Schwerpunkt liegt bei der Festigung aktuellen Kenntnisse und Aneignung von praktischen Erfahrungen.

In diesem Kurs sind keine Prüfungen vorgesehen. Die Lernfortschritte werden von den Dozenten nachverfolgt und eine individuelle Unterstützung wird angeboten.

Erfahrungen

Dank praktischen Aufgaben werden während der Weiterbildung umfangreiche Erfahrungen gesammelt. Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer*innen unter anderem in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
Daten erfassen und ggf. aufbereiten
Nach Vorgabe und mithilfe von Eingabemasken und -systemen Informationen wie Personal- oder Betriebsdaten in Dokumenten, Tabellen oder Datenbanken einpflegen
Informationen im Digitalformat auf verfügbaren Freigaben ablegen

Individuelle Ziele und berufliche Perspektiven

Mit erweiterten PC-/EDV-/IT-Kenntnissen und umfangreichen Erfahrungen im Umgang mit einem Computer am Arbeitsplatz füllt man sich sicherer im Bewerbungsgespräch und ist man in der Lage kompetent die zugewiesenen Aufgaben am Arbeitsplatzrechner zu erledigen. PC-/EDV-/IT-Kenntnisse sind in allen Branchen für die meisten Mitarbeiter*innen unentbehrlich. Büromitarbeiter*innen kennen, wie wichtig es ist, das berufliche Wissen aktuell zu halten und an neue Entwicklungen anzupassen. Die aktuelle Kenntnisse und umfangreiche Erfahrungen aus Bereichen der Datenverarbeitung, Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und digitaler Kommunikation werden vom Arbeitgeber geschätzt.

Dauer und Termine

Beginn
Regelmäßiger Start
Dauer
1 Monat
Laufender Einstieg
ja
Unterrichtszeiten
Mo.-Fr., 8:30-15:30

Gruppengröße

Maximal 8 Teilnehmer*innen

Kosten/Förderung/Maßnahme-Nummer

Kosten-Bemerkung
Die Teilnahme ist kostenlos. Es ist eine durch Bildungsgutschein geförderte Weiterbildung.
Zulassung zur Förderung mit Bildungsgutschein
ja
Förderung
Durch Bildungsgutschein geförderte Weiterbildung. Die Kosten der Weiterbildung, die Fahrtkosten zum Schulungsort können von den zuständigen Agenturen für Arbeit und Jobcentern übernommen werden.
Maßnahmenummer
962/243/2022

Zugangsinformationen

Zugang
Mit Bildungsgutschein der Arbeitsagentur oder des Jobcenters.
Zielgruppe
Personen, die beruflich Computerkenntnisse brauchen.
Teilnehmerzahl
6 – 8

Zielbezeichnung / Systematiknummer laut Klassifikation der Berufe

71402 Berufe in der Unternehmensorganisation, -strategie, Büro und
Sekretariat

Bürofachhelfer/in, Büroassistent/in, Bürofachkraft, Bürogehilfe, Bürokraft, Projektassistent/in, Sachbearbeiter/in, Schreibkraft, Teamassistent/in, Wirtschaftsassistent/in etc.

Fragen kostet nichts und zahlt sich bestimmt aus

Vereinbaren Sie einen Termin für eine kostenlose und unverbindliche Beratung bei uns im Bildungszentrum oder schauen Sie zuerst weitere Kurse an!

Weitere Kurse aus gleicher Kategorie anschauen oder einen Kontakt mit uns aufnehmen!

Wir bieten vielfältiges Programm mit mehreren Optionen. Somit gelingt uns möglichst individuelle Bildung Ihnen anzubieten. Auch während der Weiterbildung bleiben Ihnen Flexibilität und Anpassungsmöglichkeiten bei der Gestaltung des Lernprozesses.

  • PC-Grundlagen
  • Praxis
  • Zertifizierung
  • Praxiseinstieg
  • Intensivkurs
  • EDV-Grundlagen
  • EDV-Grundlagen für Anfänger und Anfängerinnen
  • ECDL
  • Computerführerschein
PC-Grundlagen PC-Grundlagen

PC-Grundlagen

Wünschen Sie eine Beratung? WeiterbildungsinhalteDieser Kurs ist für die Arbeitssuchenden gedacht, welche für den Beruf Computerkenntnisse brauchen.Computer am Arbeitsplatz ist ein…

Hard- und Software konfigurieren und testen

Noch nicht fündig geworden?

Finden Sie den für Sie den bestpassenden Kurs! Wenn Sie die passende Kategorie auswählen, dann wird eventuell die Suche einfacher sein.

  • PC-Grundlagen
  • PC-Kenntnisse für Fortgeschrittene
  • Moderne EDV-Lösungen im Unternehmen (Aufbaukurs)
  • Praxis
  • Zertifizierung
  • Praxiseinstieg
  • Intensivkurs
  • EDV-Grundlagen
  • EDV-Grundlagen für Anfänger und Anfängerinnen
  • Computerführerschein
  • ECDL
PC-Grundlagen PC-Grundlagen

PC-Grundlagen

Wünschen Sie eine Beratung? WeiterbildungsinhalteDieser Kurs ist für die Arbeitssuchenden gedacht, welche für den Beruf Computerkenntnisse brauchen.Computer am Arbeitsplatz ist ein…