IT-Management: Microsoft-Zertifizierung: Security Administrator

IT-Management
IT-Management – interessant und spannend. Es geht um die Struktur, Ordnung, Funktionalität und Leistung. Es gibt viele interessante Aufgaben, von der Planung bis zur Betreuung.

Schwerpunkt dieses Kurses liegt bei der Vorbereitung auf folgende Microsoft Zertifizierung:

* Microsoft 365 Certified: Security Administrator

Die Zertifizierung beinhaltet eine Vorbereitung eine Prüfung MS-500.

Es geht um Management von modernen Arbeitsplätzen mit Einsatz von Windows 10, Windows Server 2019 und Azure.

Dieser Kurs ist besonders für Netzwerkadministratoren und Netzwerkadministratorinnen geeignet, die bereits umfangreiches Wissen mitbringen und ein Microsoft Zertifikat dem potenziellen Arbeitgeber vorzeigen möchten.

Inhalte:

  • Implementierung und Verwaltung von Identität und Zugriff
    • Sichere Microsoft 365-Hybridumgebungen
    • Sichere Identitäten
    • Implementieren von Authentifizierungsmethoden
    • Implementieren des bedingten Zugriffs
    • Rollenbasierte Zugriffssteuerung (RBAC) implementieren
    • Implementieren von Azure AD Privileged Identity Management (PIM)
    • Implementieren von Azure AD Identity Protection
  • Implementierung und Verwaltung des Bedrohungsschutzes
    • Implementieren von Bedrohungsschutzlösungen in einer hybriden Umgebung
    • Schutz vor Gerätebedrohungen implementieren und warten
    • Geräte- und Anwendungsschutz implementieren und verwalten
    • Implementieren und Verwalten von Microsoft Defender für Office 365
    • Microsoft 365-Sicherheit mit Azure Sentinel überwachen
  • Implementierung und Verwaltung des Informationsschutzes
    • Sicherer Datenzugriff in Office 365
    • Vertraulichkeitsbezeichnungen verwalten
    • Schutz vor Datenverlust (DLP) verwalten
    • Implementieren und Verwalten von Microsoft Cloud App Security
  • Verwalten von Governance- und Compliance-Funktionen in Microsoft 365
    • Sicherheitsberichte konfigurieren und analysieren
    • Audit-Logs und -Berichte verwalten und analysieren
    • Verwaltung und Aufbewahrung von Daten verwalten
    • Suche verwalten
    • Einhaltung von Datenschutzbestimmungen

Zertifizierungen:

  • Microsoft 365 Certified: Security Administrator
    • MS-500: Microsoft 365 Security Administration

Maßnahmenummer: 962 / 221 / 2019

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 6 Monate / 24 Wochen / 120 Tage / 1080 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 5.

Unterrichtsmethoden: Frontalunterricht, Problemorientiertes Lernen, Lernen durch Lehren , weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Gute Kenntnisse von PC-Grundlagen
• Gute praktische Erfahrung im Umgang mit Windows-Clientbetriebssystemen
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer zudem schon Erfahrung im Umgang mit dem Windows Server-Betriebssystem.

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Installieren und Konfigurieren von Windows Client
• Installieren und Konfigurieren von Windows Server
• Beschreiben von AD DS
• Verwalten von Active Directory-Objekten
• Implementieren von IPv4
• Implementieren von Dynamic Host Configuration Protocol (DHCP)
• Implementieren von DNS (Domain Name System)
• Freigeben von Dateien
• Implementieren von Gruppenrichtlinien
• Implementieren von Servervirtualisierung mit Hyper-V