Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

Veranstaltungstitel: 

Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt

Kurzbeschreibung:

Unser Coaching wird auf Ihre ganz persönliche Situation zugeschnitten und bei Bedarf jederzeit angepasst.
Wir unterstützen Sie mit Rat und Tat bei der Jobsuche!

Dieser Kurs ist für Arbeitslose konzipiert, welche sich schnellstmöglich in den Arbeitsmarkt integrieren wollen. Der Kurs wird in Form eines Coachings durchgeführt. Dabei werden individuelle Fragen ausführlich besprochen, mögliche Lösungen erarbeitet und anschließend angewendet.

Im Coaching geht es um die Definition beruflicher Ziele und um die Benennung der Wege, die zum Ziel führen.

Inhalte

  • Einsetzen der Eigeninitiative und der Verantwortungsbereitschaft bei der Orientierung auf dem Arbeitsmarkt
  • Stärkung des Durchhaltevermögens im Bewerbungsprozess
  • Inhaltliche Verbesserung der Bewerbungsunterlagen bezüglich eines Berufsbildes
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
  • Selbstvermarktungsstrategien
  • Perspektivenbildung
  • Erkennung des Bedarfes einer Qualifizierung
  • Unterstützung bei beruflicher Neuorientierung
  • Stärkung vorhandener berufsfachlicher Kenntnisse und Erfahrungen bezüglich eines Berufes
  • Einarbeitung in selbstbestimmtes Lernen
  • Selbstmanagement

Maßnahmenummer: wird nachgereicht

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 1 Monat / 4 Wochen / 20 Tage / 180 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1.

Unterrichtsmethoden: Dialogisches Lernen, Erfolgsorientiertes Lernen, Erlebnisorientiertes Lernen, weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:
• Idealerweise haben die Kursteilnehmer gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen in einem Beruf

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:
• Methoden der Arbeitsmarktorientierung und Perspektivfindung in Praxis einzusetzen
• Effiziente Gestaltung des Bewerbungsprozesses
• Selbstqualifizierung in den Bewerbungsprozess aufzunehmen, um eine inhaltliche Verbesserung der Bewerbungsunterlagen bezüglich eines Berufsbildes zu ermöglichen
• Erarbeitung und regelmäßige Validierung der  Strategien für eine kontinuierliche Verbesserung eigener Chancen auf dem Arbeitsmarkt