Englisch für den Beruf

Veranstaltungstitel: 

Englisch für den Beruf

Kurzbeschreibung:

Lernen Sie die besondere Lernatmosphäre bei uns kennen.!
Durch eine überschaubare Gruppengröße bieten wir eine angenehme Lernatmosphäre an.

Englischkenntnisse werden in jedem Beruf zunehmend wichtiger. In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit der Frage, welche Englischkenntnisse für den Beruf relevant sind?

Es geht um die Aneignung, Erweiterung und Vertiefung von Englischkenntnissen. Für den Kurs sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Dieser Kurs wurde praxisnah konzipiert. Die Sprachkompetenzen werden durch praxisnahe Dialoge trainiert. Dabei führen jeweils kleine Gruppen von Teilnehmenden ein Projekt durch, wobei die Schwerpunkte individuell nach persönlichen und beruflichen Interessen anpasst werden.

Inhalte

  • Wortschatz für den Beruf
  • Lese- und Hörverständnis
  • Grundlagen der englischen Grammatik
  • Mündliche und schriftliche Übungen

Maßnahmenummer: wird nachgereicht

Zielgruppe: Arbeitssuchende, bzw. Arbeitslose.

Förderung: Förderung durch Arbeitsagentur bzw. Jobcenter zu 100% möglich.

Einstiegstermine: Flexibel

Dauer: ca. 3 Monat / 12 Wochen / 60 Tage / 480 Ausbildungsstunden

Unterrichtszeiten: Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Teilnehmeranzahl: 1 bis 8.

Unterrichtsmethoden: Dialogisches Lernen, Erfolgsorientiertes Lernen, Erlebnisorientiertes Lernen, weitere Methoden.

Veranstaltungsort:

MIT-Weiterbildung.de, Weiterbildungen Willi Dukart
Allee der Kosmonauten 33E,  (2. OG)
12681 Berlin-Marzahn

Ansprechpartner: Willi Dukart

Telefon: 030 / 68 83 55 99

E-Mail: info@mit-weiterbildung.de

Weitere Details:

Für diesen Kurs sollten die Kursteilnehmer folgende Vorkenntnisse mitbringen:

  • Keine Vorkenntnisse der englischen Sprache erforderlich
  • Idealerweise bringen die Kursteilnehmer bereits erweiterte Englischkenntnisse mit

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:

  • In ihrem Beruf erfolgreicher mit internationalen
    Kunden oder Geschäftspartnern zu kommunizieren
  • Einen soliden anwendbaren Grundwortschatz sowie Fachvokabular für den Berufsalltag vorweisen
  • Sich in grundlegenden Situationen verständigen
  • Sich in konkreten beruflichen Situationen klar auszudrücken